lillith32

Umfallen ist keine Schande, Liegenbleiben schon.

Freund/innen dieses Blogs

nordwind, marieblue, dino, ~Little_Devil~, desperprincess, lockerl, pikumaus, wasserfee, gluckenmam, TomCool, MacGregor, GeDankeNloS, loli,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
desperprincess, dino, Tormenta, lockerl, rollercoaster, wasserfee,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 3713 Tage online
  • 36357 Hits
  • 14 Stories
  • 287 Kommentare

Letzte stories

Hallo,Lillith!

Wir 2 schreiben dir mal wieder LIEBE GR&... libbydoe,2009.06.20, 20:08

Guten Morgen,lillith!

Ach so ist das, interessant,dachte auch... libbydoe,2009.04.02, 06:56

lass

es dir nicht wegnehmen!! Ich hab die Di... lillith32,2009.04.02, 06:25

Guten Morgen,(traurige) L...

So viel ist geschehen? Dir geht es schle... libbydoe,2009.03.29, 07:55

La vida pasa

Wieder mal lange nicht online gewesen...... lillith32,2009.03.29, 07:464 Kommentare

antworten

hallo lillith! ich sehe das wie du und m... ercabi,2008.03.21, 11:26

@Little Devil

Ja, stimmt. Das mit dem Fotografieren is... lillith32,2008.03.20, 21:12

hi

das selbe ist ja mit dem fotografieren..... little_devil,2008.03.20, 20:17

Kalender

März 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 7 
 9 
11
12
15
16
18
19
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    marieblue (Aktualisiert: 24.9., 22:31 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 24.9., 19:09 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 22.9., 16:06 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 22.9., 14:03 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 22.9., 13:58 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 22.9., 13:50 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 20.9., 10:27 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 18.9., 00:05 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 17.9., 23:54 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 17.9., 14:43 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 13.9., 07:19 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 13.9., 07:16 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 13.9., 07:13 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 25.7., 06:57 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 29.3., 20:51 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
    Mrs Robins... (Aktualisiert: 1.3., 09:29 Uhr)
    vanilleduf... (Aktualisiert: 27.2., 18:39 Uhr)
Montag, 03.03.2008, 22:59
Hallo ihr Lieben da draussen :-)

Es ist jetzt kurz nach 11 und ich hab meine Chirurgiemappe zugeschlagen.
Bin seit 6h auf den Beinen. Von 8 - 16h Frontalunterricht, heim, mit dem Hund Gassi gehen, Wäsche waschen, Essen kochen, Küche aufräumen und dann hingesetzt und erst mal Geronto gestrebert. Dann hab ich mich zu Chirurgie hingesetzt und bin jetzt völlig alle.
Das einzige Wort das mir jetzt im Kopf rumschwirrt ist: Homonyme Hemianopsie.

Hätt mir jemand vor 1 1/2 Jahren gesagt, das diese Ausbildung so verdammt schwer ist, wenn man über 30 ist, dann hätt ichs mir vielleicht nochmal überlebt.

Ich weiß schon: Man lernt nie aus.... man lernt fürs Leben.... lernen ist sowieso gut für die kleinen grauen Zellen etc etc etc

Aber..... wieviel Input verträgt Frau eigentlich täglich inkl dem ganz normalen Haushaltswahnsinn ohne irgendwann mal schreiend davonzulaufen???

Eine ziemlich müde Lillith die jetzt in die Heia geht, da sie morgen wieder Schule hat....

Lillith


 
Klingt
mühsam.
Alle Ehre, was du da schaffst! Ich denke, die Jahreszeit tut ihr Übriges dazu, dass man sich irgendwie überfordert fühlt.
Du hattest ja ein Ziel vor Augen, ich würd sagen, sei einfach stolz und dankbar darauf/dafür, was du bis jetzt geschafft hast.
Dann überleg dir noch einmal in Ruhe, was du mit deiner Ausbildung wirklich erreichen möchtest, stell dir vor, wie du schon am Ziel bist, denn dann freust du dich wieder ganz anders darauf bzw. wird es dir wieder bewusst, wozu du das Ganze machst und hast sicher wieder die volle Energie!

Ich wünsch es dir!

WOHO
 
@lillith
Hi!

Welche Ausbildung machst du denn gerade? DGKS?
Alles neben Haushalt und Fam.?
Bewundernswert!

Ich habe damals noch zuhause gewohnt und hatte sozusagen "nur" zu lernen (ohne kochen, Haushalt...) und hab mir trotzdem schwer getan. Vielleicht lag es ein bißchen an meinem Alter...war damals erst 16.

glg. und weiterhin viel Kraft Stella
 
@WOHO
Danke für den guten Rat :-)

Solche Gedanken sind immer gut. Wenn ich mir wieder in Erinnerung rufe warum ich mich damals für diese Ausbildung angemeldet habe und wenn ich daran denke, das ich die Hälfte schon geschafft habe, dann gehts gleich ein bisschen leichter.

Lg Lillith
 
@Stella
Jaja.... die 18jährigen bei uns in der Schule tun sich mit dem lernen auch leichter als unsereins ;-) Dafür haben wir "Oldies" mehr Lebenserfahrung.

Stimmt ich mach gerade die Ausbildung zur DGKS. Dachte, das 1. Jahr sei mühsam, aber nix gegen das 2. *lach* Dazu kommt jetzt noch die FBA, ausserdem soll ich mit meiner Gruppe im Schülerpflegesymposium sprechen *würg* und zusätzlich dazu noch der "ganz normale Wahnsinn" .

Denke schon, das man es als "junger" leichter hat. Da hat man die Grundsorgen schon mal nicht. Rechnungen, Haushalt, Kochen etc.... man kann sich mehr aufs Lernen konzentrieren.
Allerdings.... wenn ich mich beim Rauchen mit den Jüngeren treffe und quatsche, dann merk ich die habens auch nicht leicht. Man muss sich überlegen in welche Diskothek man am WE geht, welcher Mann gerade Schmetterlinge im Bauch verursacht etc etc.....
Gott sei Dank DIESE Probleme hab ich nicht mehr *lach* DAS wär mir jetzt echt zuviel...

Hast du die Ausbildung auch gemacht? Wohin hats dich verschlagen? Welches Gebiet/Station? *neugierigbin*

Lg Lillith
 
@lillith
...hast ja ganz schön viel um die Ohren!

Ja ich hab die Ausbildung von 1993-1996 gemacht.
Hab dann bis 2005 auf Chirurgie gearbeitet, dann 2 Jahre Babypause und jetzt wirds bald schon wieder ein Jahr auf HNO/URO und interdisziplinär!

glg. Stella
 
Auf der Chirurgie? Interessant. Da is mein nächstes Praktikum. *bibber* Bisher haben sie mich immer geschont und in mir "angenehme" Praktikas gegeben. Langzeitpflege, Akutgeriatrie, Hauskrakenpflege und so. Da gibts nicht so tragische Sachen. Bin also ein klein wenig verwöhnt *gg*

Sag.... du musstest doch sicher schon ne FBA schreiben zu deiner Zeit oder? Welches Thema hattest du?
Ich kann mich nämlich nicht entscheiden zwischen "Primary nursing" und "Kommunikation mit Demenzpatienten"... naja, ehrlich gesagt ich hab mir schon 11 interessante Themen aufgeschrieben, aber die Entscheidung - die Entscheidung..... seufz.

Babypause..... herrlich.... auch mag. Meine biologische Uhr tickt zur Zeit extrem laut. Mit 33 wirds langsam Zeit, aber die Ausbildung hat bei mir Priorität. Wenn ich fertig bin, bin ich 34 und dann möcht ich auch nicht gleich Babypause haben.... nicht drüber nachdenken sonst werd ich wuggi....

Lillith
 
Liebe Lillith 32 ;-)
Ich bin gerade zufällig auf Deinen Blogg gestoßen und finde es mutig von Dir diese Ausbildung hinter Dich zu bringen obwohl Du scheinbar auch nebenbei nicht über Langeweile klagen kannst ;-)

Keine Angst-wenn ich das so sagen darf-Du glaubst gar nicht wieviel in Dein Hirn reingeht, wenn Du erst Mal die ersten 10 Red Bull in ca 2 Stunden gekippt hast...Schwarzer Mokka mit effortil halten den Geist so wach...da stehst noch 2 Tage später aufrecht im Bett ;-)))

Glücklicherweise hab ich das alles schon hinter mir...und ich bin froh, dass es bei mir (seit 97 DGKS) noch keine FBA gab...

Also los...einkaufen gehen und lostrinken und dann hast Du nach sicher bald das Gefühl Du könntest jetzt sofort diplomieren ;-)))

Liebe Grüße
von der Wasserfee
 
liebe lillith
...gottseidank gab es 1996 noch keine FBA!
Bei uns gab es lediglich prakt. und theoretische Diplomprüfungen!

Warum hast du "Bammel" vor der Chirurgie?
Ich finde dieses Fach total interessant, man kann sehr viel lernen und sieht auch viel...
Wirst sehen, es ist ganz anders wie auf Geriatrie...wird dir bestimmt auch gefallen!
Alles Gute
glg.
 
@wasserfee
...in welchen Fachbereich hat es dich verschlagen?
lg. Stella
 
Uj.... gleich 2 vom Fach *gg*

"Bammel" vor Chirurgie hab ich nur deshalb, weil ich bisher praktisch noch nicht allzuviel anwenden konnte - meiner Meinung nach - und Chirurgie klingt doch sehr nach Wunden, Nähte, Klammern oder? Und das kann ich zwar alles toll in der Theorie aber praktisch?! Die paar Wunden die ich verbinden durfte waren eher harmlos.
Weißt, ich bin so eine Perfektionistin, ich muss immer alles gut können, oder ich lass die Finger davon, das ist manchmal sehr hinderlich.
Vor allem, wenn weiß ich kann etwas nicht uns soll das dann am "Lebenden Objekt" üben und es sieht mir auch noch wer zu.... horror :-) Aber wird schon.
Ich lerne gerade intensiv: Lillith muss nit alles perfekt können!!!

Warum nur musste noch niemand diese FBA´s schreiben? Wer hat das nur erfunden???

@Wasserfee: möcht auch wissen wo du arbeitest ..... :-)
 
@Wasserfee
10 Red Bull? Da steh ich mehr als 2 Tage. Schwarzer Mocca mit Effortil, dann kannst mich gleich einliefern *lach*

Ich werds aber wahrscheinlich noch dringend brauchen. Hab bald im 2 Wochentakt Neuro, Interne, Guk und Chirurgie. Keine Ahnung wie ich das schaffen soll, muss aber wohl irgendwie.

Lillith
 
@lillith ;-)
Soooo viele Fragen auf einmal! ;-)))

Ich hab eigentlich bis auf eine Intensiv alles durch ;-)

FBA waren glaub ich erst ab 98 oder 99 "INN"...weißt...da war jemandem fad und der hat sich gedacht...jetzt erfind` i die FBA...weil immer nur Nasenbohren is a faaaad ;-)))

Du lernst in der Schule...wie in Fast jedem Beruf...nur die Theorie-> aber wichtig ist eigentlich nur, dass Du weißt wo Du nachschauen kannst...die Med. und ihre Wirkung/Nebenwirkungen merkst Dir mit der Zeit und glaub mir...ein gscheiter Verbandwechsel wird Dir mit der Zeit auch in Fleisch und Blut übergehen ;-) keine Angst...

nur Mut!...Wenn Du wirklich willst...dann schaffst Du es auch ;-)

Wo machst denn die Ausbildung?

und ja...die Antwort auf die letzte Frage...wo es mich hinverschlagen hat?...dorthin wo ich eigentlich nicht hinwollt....in die Hauskrankenpflege...da arbeit ich jetzt seit gestern ;-))) UND ES IST SUUUUUUPER!!! ;-)))
 
@lillith
Lebende Objekte - beste Möglichkeit viel zu lernen!
Und nimm das über die Schulter schauen während der Ausbildung nicht als Kontrolle, sondern als Hilfestellung!
Als Schüler hast du die Möglichkeit viele Fragen zu stellen, alles unter Aufsicht auszuprobieren, wo du selber noch keine Verantwortung hast...
Als DGKS mußt du es Schülern beibringen...

Wird schon alles klappen. Wo machst du deine Ausbildung?
Was mußt du bei der FBA tun?
lg. Stella
 
Na servas ;-))))
Sind die Prüfungen FACH UND PFLEGE?
 
@Wasserfee
HKP uje *gg*

Ne, ernsthaft. Ich hab 3 Monate Praktikum gemacht bei .... äh soll ich das nun laut sagen? A.... mit ission hintendran. War sehr nett. Ehrlich. Tolle Kollegen, nette Arbeitszeit, liebe Leut zu betreuen. Aber nix für mich - noch nicht. Ich möcht erstmal voraussichtlich auf eine Station damit ich mein Basiswissen festigen und neues lernen kann. Später mal, ja da tät mich die HKP auch reizen.

Wehe, wenn ich diesen Nasenbohrer erwisch!!! Nicht, das es mich massiv stört eine FBA zu verfassen. Nein. Aber diese Themenauswahl... es gibt einfach zu viel was ich sagen möchte und worüber ich schreiben möchte. Wie immer halt, Lillith kann sich mal nicht entscheiden.

Ich mach meine Ausbildung am WSP. Hart aber herzlich kann ich da nur sagen :-)

Sag... das bringt mich gleich auf noch ne Frage. Was meinst du MUSS man mal gesehen haben in diesem Job? Wo kann man am meisten lernen? Eh klar wovon ich spreche, oder? Wunschpraktikum *gg* Und eh klar: Lillith kann sich nicht entscheiden. *lach*

Entweder Interne mit Schwerpunkt Diabetes (weil mein Partner DM Typ LADA hat), oder St. Anna um meine Grenzen auszutesten, oder Akutgeriatrie weil ich dort mein bisher genialstes Praktika hatte oder oder oder...

Lillith *die sich mit Entscheidungen massiv schwer tut*
 
@ lillith
Ich persönlich hab sehr (wirklich seeeehr) viel gewechselt und ich bin froh darüber...wurscht was andere sagen ;-)

Ich bin bei der A...mission ... ich glaub jetzt hab ich endlich gefunden wonach ich gesucht habe... ;-)))

Was man meiner Meinung nach gesehen haben muss...ALLES.

Ich hab damals mein Wunschpraktikum auf der Unfallchirurgie gemacht...weil ich mich in diesem Bereich damals am wohlsten gefühlt hab ;-)
 
@Stella
Ja lernen kann man viel von ner DGKS, ich hab leider die Erfahrung machen müssen, das viele Scheu haben einer "älteren" Schülerin etwas aufzutragen oder etwas beizubringen wenn die DGKS jünger ist. Aber auch das Gegenteil. Im letzten Praktikum habens mir doch glatt gesagt: Geh mal eine rauchen und nen Kaffee trinken du fragst einem ja Löcher in den Bauch

Scherzhalber natürlich :-)

FBA... also, wir müssen uns ein Thema aussuchen. zB Primary nursing in der Geriatrie. Dann muss man recherchieren, verfassen, 2 Fragen muss man sich stellen zu dem Thema und sie in der Arbeit beantworten. Ich denk mal ähnlich einer Diplomarbeit. So ca. 40 Seiten soll das haben.
Und dann bei der Diplomprüfung musst es noch präsentieren und bekommst 2 Fragen zu dem Thema gestellt.

Wenn ich ehrlich bin, ich freu mich eh auf Chirurgie. ENDLICH darf ich mal am lebenden Objekt VW machen, auf den Plastikpatienten in der Schule halten die ja eh nicht *lach*
Ausserdem Zeit wirds. Bin ja schon Mitte des 2. ABJ und langsam sollten die Praktikas echt lehrreicher werden :-) Nix gegen Geriatrie und Pflegeheim, die Leute dort sind einfach liebenswert und ich komm auch gut mit ihnen zurecht. Leider oder Gott sei Dank brauchen sie ausser Unterstützung nicht viel und zum lernen ist das halt nicht berauschend :-)

Lillith
 
@Wasserfee
ECHT??? Kein Scherz??? *lachenohneende*

Ich muss dort nochmal Praktikum machen im 3.ABJ. Vielleicht sieht man sich ja...

Hach.. jetzt könnten wir schön über die A. plaudern, aber das soll man ja im Internet net.
In welchem Bezirk bist denn so unterwegs? Ich war viel im 12, 14, 16, und... uje.. in vielen :-)

Lillith
 
Im 10. ;-)

 
Der Blick über die Schulter ;-)))
Ich weiß warum sie Dich rauchen und Kaffee trinken schicken...Du bist sicher zu groß um Dir über die Schulter schauen zu lassen! ;-)))
 
@lillith
diese FBA´s sind ja eine richtige Herausforderung!

ich glaube auch, daß nach den vielen Geriatriepraktika die Chirurgie sehr interessant und lehrreich wird für dich!

Wenn ich die Wahl hätte für ein Wunschpraktikum, dann würde ich die Intensivstation nehmen, weil es eine sehr große und schwerwiegende Entscheidung ist, wenn man fertig ist und mal was anderes ausprobieren möchte und man aber in Schülerzeiten keine Erfahrung auf der Intensiv hatte. Ich kann es mir für mich z.B. nicht vorstellen - kann mich aber auch täuschen - habe eben keine Erfahrung gemacht.

Außerdem bist schon gut drauf! Habe deine Kommentare bei gluckenmam gelesen...was willst denn mehr...besser hätte keine DGKS kommentieren können!
lg. Stella
 
Ach so ja! ;-)))
Meine Diplomarbeit musste ich noch in den , damals bereitgestellten, 5 Stunden im Klassenzimmer unter Aufsicht einer Lehrschwester schreiben...Ich hatte niemals 40 (!!!) Seiten...ich habe, glaub ich 12, aber das weiß ich nimmer genau ;-)
 
@Wasserfee
Hätt ich beinahe übersehen deine Frage *gg*

Also Neuro, Chirurgie und Interne sind Fach und Pflege aber Theoretische mündliche Prüfung ohne Praktisches. Die GuK ist beides. Erst wirst theoretisch ausgequetscht und dann musst praktisch auch noch ran.
Davor hab ich noch am wenigsten Bammel. Aber die andern 3!! Medizinisches Kauderwelsch *graus*

Im 10. bist also unterwegs - da war ich sicher auch*gg*
Na, die Welt is klein, Wahnsinn

Unfallchirurgie? Blutig.... *grins* also was für mich
War ja vor kurzem erst 5 Std im OP. Himmlisch!! Zugucken zumindest. Arbeiten möcht i dort nicht. Zu wenig Patientenkontakt für mich.

Naja, mit 1,77 bin ich nicht sooo groß als das man mir nicht zugucken könnte *gg*

Lillith
 
@Stella
Gluckenmam.... na, wenn ich so ein Wort hör wie Helicobakter das interessiert mich natürlich gleich *gg* Gleich mal gegoogelt und nachgeguckt ob ich schon was von diesem Kerlchen gehört hab.

*rotwerd* aber meine Info hätt doch jeder hinschreiben können.... war halt am schnellsten :-)

Ja, die FBA´s sind ne Herausforderung. Aber auch die werd ich überwinden sobald ich mich mal für ein Thema entschiede habe.

Intensivstation ist nichts für mich. War im angeleiteten dort und die Monitore find ich total gruslig. Dann lieber ein blutiges Praktikum *lach*

Lillith
 
Also...
wenn Du mit meinen damaligen "Hausmitteln" lernst...dann brauchst für den Gatsch ca 2 Wochen Krankenstand und (weil Du es bist ) eine Hütte am Everest...(weil dort niemand lebt der Dich stört) ;-)))

Lernst nicht mit meinen Hausmitteln, dann solltest in all den Fächern schon beim Wiederholen sein ;-)))
 
@Wasserfee
Dafür haben wir für die FBA mehr Zeit. Immerhin müssen wir es erst nächstes Jahr abgeben.

Allerdings... bis ein Thema gefunden wurde und von der Direktorin bewilligt vergehen sicher auch noch Monate :-)

Lillith
 
PANIK

Wiederholen??? Wir haben ja noch nicht mal mit dem Stoff angefangen!!!
Allein in GuK gehts erst nächsten Montag los... also, Wasserfee, dann nehm ich doch lieber den Everest :-)

Lillith
 
FBA
Furchtbar Blöde Arbeit ;-)

Schaut sich leider nach der Beurteilung nie wieder jemand an ;-)

Unfallchirurgie:

Du lernst in Windeseile Prioritäten zu setzen, bleibst schlank weil Du viel rennst, rauchst wenig, weilst keine Zeit dazu hast, brauchst viel Humor und teilweise einen guten Magen...

Noch was...ich war im St. Anna und hab dort die schlechtesten Teamerfahrungen von allen Praktika gemacht...und ich hab wirklich Humor ;-)

Jetzt verabschied ich mich für heute und wünsch Dir eine gute Nacht...LERNST EH BRAV? ;-)

War sehr nett ein bissi mit Dir zu plaudern und ich würde mich freuen, wenn wir das bald wieder tun könnten ;-)

Gute Nacht ;-)
 
@Wasserfee
Klar lern ich schon brav *lach*
Den Umgang mit dieser Plattform :-) Ne, bisschen Interne werd ich mir noch geben weil wir morgen wieder Stunde haben und da muss ich ein bissl wiederholen. Dabei kann ich ausserdem gut einschlafen.

Wünsch dir eine gute Nacht, danke für die vielen Infos.
Würd mich auch freuen wenn ich wieder mal von dir lese

Gute Nacht
Lillith
 
gute Nacht Wasserfee
vielen Dank auch für deinen Eintrag in meinem Blog!
glg. Stella
 
@Stella
Gute Nacht auch dir :-) War echt ein nettes Plauderstündchen, immer wieder gerne

Lillith
 
@lillith
bevor du bei der Interne verschläfst wünsch ich dir eine gute Nacht!
glg. Stella
 
Danke ;-)
für den netten Ausklang meines heutigen abends und bevor ich jetzt vor lauter müd`sein mit meinem Kopf auf der Tastatur aufpeppel...schick euch heut sogar mal ein Gutenachtbusserl ;-)

Meine heutige Bettlektüre:

"Mein Leben unter Serienmördern-eine Profilerin erzählt"

von Helen Morrison ;-)

Ich sagte ja, dass ich immer schon auf die Unfallchirurgie gestanden hab ;-)))
 
@wasserfee
was brauch ma denn an Verbandszeug? Ich mach dir erste Assistenz!
gute Nacht Stella
 
@ stella 05
Ich steh, glaub ich auf der leitung...was für ein Verbandszeug? Für mein Buch? ;-)
 
ja, genau
...da wird wohl was passieren, oder?
Dann mußt ja als fanatischer Chirurg gerüstet sein...
oder steh i auf der Leitung?
is doch schon a bissl spät
lg. Stella
 
Das ist KEIN ROMAN! ;-)))))))
Das ist ein Tatsachenbericht einer amerikanischen Profilerin, die mit vielen der weltweit bekanntesten Serienmörder zusammengetroffen ist..und glaub mir...den Opfern dieser Mörder nutzt ned a moi a truck voller Verbandszeug ;-) an dieser Stelle sei bemerkt, dass ich nicht über die Toten lache sondern über meine (zugegebenermaßen etwas depperte) Bemerkung ;-)